Hilfsnavigation

  • Das Ortenberger Schloss am Abend.
  • Forstwirte des Ortenaukreises bei der Arbeit.
  • Kulinarische Ortenau
  • Wir beraten Sie gerne.

Der Sozialausschuss des Ortenaukreises tagt morgen, Dienstag, 16. Juni, um 15 Uhr öffentlich im Kleinen Sitzungssaal des Landratsamts in der Badstraße 20 in Offenburg. Die Verwaltung berichtet über die Beratungsergebnisse der letzten Sitzungen des Unterausschusses Arbeitsförderung und über den Fachkräftemangel in der Pflege. Die Mitglieder beraten über die Erhöhung der Vergütung des Fahrdienstes für Menschen mit Behinderung des Arbeiter-Samariter-Bunds Baden-Württemberg e.V. und über die Bestellung eines hauptamtlichen Behindertenbeauftragten für den Ortenaukreis.

Um 16:30 Uhr tritt der Jugendhilfeausschuss des Kreises zu einer öffentlichen Sitzung zusammen. Hier geht es um die Bezuschussung der Träger der Kindertagespflege für die Jahre 2015 und 2016 und um die Aufnahme des Hans-Furler-Gymnasiums in Oberkirch sowie des Grimmelshausen-, des Oken- und des Schiller-Gymnasiums in Offenburg in die Förderung der Jugendsozialarbeit durch den Ortenaukreis.

Die Vorlagen zu den öffentlichen Sitzungen sind hier abrufbar.

Wo finde ich was?
Wo finde ich was?
Der Landkreis im Detail
Lagekarte
Modellkommune E-Government
Modellkommune E-Government