Hilfsnavigation

  • Das Ortenberger Schloss am Abend.
  • Wir beraten Sie gerne.
  • Forstwirte des Ortenaukreises bei der Arbeit.
  • Kulinarische Ortenau
Großes Bild anzeigen
v. l.: Kuno Gaß, Lothar Rösch, Sigrid Duffner, Armin Hertle, Elfriede Hertle, Frank Lasch, Jörg Gutknecht, Monika Heizmann, Andreas Baumann, Florian Lamm, Joachim Siebert, Andreas Laible (im Bild fehlt: Joachim Heidt).
Drei Frauen und zehn Männer haben im Ortenaukreis eine Ausbildung zum Baumwart absolviert. Die erfolgreichen Prüflinge erhalten die Urkunden im Rahmen des Waldulmer Obstbautages.

Kursleiterin Miriam Moser, Obstbauberaterin am Amt für Landwirtschaft im Landratsamt Ortenaukreis, ist zufrieden mit den Ergebnissen ihrer „Lehrlinge“, die im November 2013 mit der Ausbildung begonnen haben. „Alle Kursteilnehmer haben sich mit viel Fleiß und Engagement die Fähigkeiten des Baumschneidens erworben.“ Das ist auch erforderlich, denn die Ausbildung zum Baumwart ist die umfangreichste Ausbildung, die die Beratungsstelle für Obst- und Gartenbau im Landwirtschaftsamt zu bieten hat. Insgesamt vier Kurswochen in zwei Winterhalbjahren sind zu absolvieren. Dazu noch weitere Termine im Sommer, an denen Veredlung, Sommerschnitt, Pflanzenschutz und Sortenvertiefung auf dem Stundenplan stehen.

Ausbildungsschwerpunkt ist die richtige Kulturführung der verschiedenen Obstarten, insbesondere der Schnitt im Winter. Die Teilnehmer lernen im Verlauf des Kurses, Obstbäume selbständig und fachkundig zu schneiden und zu pflegen.

Theoretisches Wissen über Sorten, Anbausysteme, Düngung und Pflanzenschutz ergänzen den praktischen Kursteil. Der Baumwartkurs ist ein nah an der Praxis orientierter vierwöchiger Kurs und richtet sich an Nebenerwerbsobsterzeuger, die ihre Kenntnisse im Obstbau vertiefen möchten.

Im November 2015 wird ein neuer Kurs starten. Interessierte können sich bei der Beratungsstelle für Obst- und Gartenbau im Amt für Landwirtschaft unter der Telefonnummer 0781 805 7115 informieren.

Wo finde ich was?
Wo finde ich was?
Der Landkreis im Detail
Lagekarte
Modellkommune E-Government
Modellkommune E-Government