Hilfsnavigation

  • Kulinarische Ortenau
  • Forstwirte des Ortenaukreises bei der Arbeit.
  • Das Ortenberger Schloss am Abend.
  • Wir beraten Sie gerne.

Zwischen dem Bahnübergang in Lautenbach und der Mediathek in Oberkirch wird die Fahrbahndecke der alten B 28 erneuert. Das Straßenbauamt im Landratsamt Ortenaukreis teilt mit, dass für den Einbau der Asphaltdeckschicht die Straße vom 17. bis 19. Dezember in drei Abschnitten jeweils für einen Tag voll gesperrt werden muss:

1. Von Mittwoch, 17. Dezember, 6 Uhr bis Donnerstag, 18. Dezember, 6 Uhr ist der Abschnitt vom Bahnübergang Lautenbach bis einschließlich Zufahrt Dobelweg nicht befahrbar.

2. Von Donnerstag, 18. Dezember, 6 Uhr bis Freitag, 19. Dezember, 6 Uhr wir die Straße vom Dobelweg bis zum Strandbadweg Oberkirch gesperrt, wobei die Einmündung offen bleibt.

3. Von Freitag, 19. Dezember, 6 Uhr bis Samstag, 20. Dezember, 6 Uhr kann die alte B 28 einschließlich der Einmündung Strandbadweg Oberkirch bis zur Mediathek einschließlich der Kreuzung nicht befahren werden.

Witterungsbedingt kann es zu Verschiebungen der einzelnen Abschnitte kommen, da die Asphaltarbeiten nur bei gutem Wetter durchgeführt werden können. Auch die Buslinien sind von dieser Sperrung betroffen. Das Straßenbauamt bittet die Fahrgäste, die Aushänge der Busunternehmen zu beachten.

Wo finde ich was?
Wo finde ich was?
Der Landkreis im Detail
Lagekarte
Modellkommune E-Government
Modellkommune E-Government