Hilfsnavigation

  • Forstwirte des Ortenaukreises bei der Arbeit.
  • Winter in Offenburg.
  • Wir beraten Sie gerne.
  • Kulinarische Ortenau.
Großes Bild anzeigen
Personlamtsleiterin Elke Kasper (3. v. re.) begrüßte gemeinsam mit den Ausbildungsverantwortlichen Josef Merz (2. v. re.) und Bastian Oswald (re.) sowie dem Personalratsvorsitzenden Joachim Haag (li.) 37 neue Azubis im Landratsamt Ortenaukreis.
37 junge Leute haben am 1. September beim Landratsamt Ortenaukreis eine Ausbildung begonnen. Elke Kasper, Leiterin der Personalabteilung, hieß sie zusammen mit den Ausbildungsverantwortlichen Josef Merz und Bastian Oswald sowie dem Personalratsvorsitzenden Joachim Haag willkommen. „Wir sind ein großer Dienstleister und wichtiger Arbeitgeber und legen viel Wert auf die Ausbildung von qualifizierten Nachwuchskräften“, erklärte die Personalchefin.

Die Aufgabenvielfalt des Landratsamtes spiegelt sich in den unterschiedlichen Ausbildungsberufen wieder. Von den neuen Auszubildenden wollen 15 Verwaltungsfachangestellte werden, fünf Forstwirte, zwei Straßenwärter, drei Winzer, drei Vermessungstechniker, einer Fachinformatiker und eine Hauswirtschafterin, drei sind Verwaltungspraktikanten Public Management und vier DH-Studenten Soziale Arbeit.

„Wir bieten jungen Menschen ausgezeichnete Perspektiven und attraktive Ausbildungs- bzw. Arbeitsbedingungen. Damit bleiben wir ein interessanter Ausbildungsbetrieb für potenzielle Nachwuchskräfte“, so Kasper weiter. Sie wünschte allen einen guten Start in ihren neuen Lebensabschnitt und eine erfolgreiche, interessante und abwechslungsreiche Ausbildung.

In den Kliniken des Ortenaukreises beginnen außerdem in diesem Spätjahr und im Frühjahr 2015 noch mehr als 140 Auszubildende. Dort werden vor allem Gesundheits- und Krankenpfleger, medizinische Fachangestellte und Altenpfleger aber auch DH-Studenten ausgebildet.

Wer 2015 eine Ausbildung beim Landratsamt Ortenaukreis beginnen möchte, kann sich noch bewerben. Nähere Informationen unter www.og-jobs.de.

Personlamtsleiterin Elke Kasper (3. v. re.) begrüßte gemeinsam mit den Ausbildungsverantwortlichen Josef Merz (2. v. re.) und Bastian Oswald (re.) sowie dem Personalratsvorsitzenden Joachim Haag (li.) 37 neue Azubis im Landratsamt Ortenaukreis.
Personlamtsleiterin Elke Kasper (3. v. re.) begrüßte gemeinsam mit den Ausbildungsverantwortlichen Josef Merz (2. v. re.) und Bastian Oswald (re.) sowie dem Personalratsvorsitzenden Joachim Haag (li.) 37 neue Azubis im Landratsamt Ortenaukreis.