Hilfsnavigation

  • Wir beraten Sie gerne.
  • Forstwirte des Ortenaukreises bei der Arbeit.
  • Kulinarische Ortenau.
  • Winter in Offenburg.
Eine Ausschlachtungs- und Zerlegeschau von Fleischrindern aus der Ortenau bietet das Amt für Landwirtschaft beim Landratsamt Ortenaukreis am Mittwoch, 19. November, von 10 bis12 Uhr am Schlachthof Offenburg für alle Rindfleischerzeuger im Ortenaukreis an. Darauf aufbauend findet am Mittwoch, 3. Dezember, von 19 bis 23 Uhr eine weitere Veranstaltung zu Zubereitung und Verkostung von Rindfleischgerichten im Ernährungszentrum Südlicher Oberrhein statt. Die Veranstaltungen werden in Zusammenarbeit mit der Firma Haas-Bauernschmid, Offenburg, dem Hotel Palmspring, Bad Peterstal-Griesbach, sowie dem Ernährungszentrum „Südlicher Oberrhein“ durchgeführt. Anmeldungen sind nur für beide Veranstaltungen im Block möglich unter Tel. 0781 805 7100. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 begrenzt. Die Ausschlachtungsschau ist kostenlos, für die Rindfleischverkostung wird eine Kostenbeteiligung von etwa zehn Euro erhoben. Offenburg, den 7. Oktober 2008