Hilfsnavigation

  • Winter in Offenburg.
  • Wir beraten Sie gerne.
  • Forstwirte des Ortenaukreises bei der Arbeit.
  • Kulinarische Ortenau.
Das Amt für Landwirtschaft beim Landratsamt Ortenaukreis veranstaltet am Dienstag, 11. November um 19:30 Uhr im Amt für Landwirtschaft, Prinz - Eugen - Straße 2 in Offenburg einen Vortrags- und Diskussionsabend zum Thema „Familienkrach bei der Hofübergabe - wie lässt er sich vermeiden?“. Rolf Brauch vom Bildungshaus Neckarelz wird dabei auf die Bedeutung der Hofübergabe für die Familie und die Betriebsentwicklung eingehen. Der Referent wird darstellen, warum den Übergebern das Loslassen oft so schwer fällt. Geleitet von der These „Sich helfen lassen macht nicht hilflos“ wird er Lösungsansätze aufzeigen, um diese belastende Situation in der Familie gut zu meistern. Der Vortrag soll zu Fragen und zur Diskussion mit den Teilnehmern anregen und einen Überblick über die verschiedenen Hilfsangebote zur Gestaltung einer erfolgreichen Hofübergabe liefern. Offenburg, den 4. November 2008