Hilfsnavigation

  • Tulpen
  • Straßenmeister des Ortenaukreises bei der Arbeit.
  • Kulinarische Ortenau.
  • Fachkräfte helfen Ihnen bei privaten wie beruflichen Fragen.
Vor wenigen Tagen fand in der Sporthalle Elgersweier das traditionelle Fußballturnier des Ortenau Klinikums Offenburg statt, in dem verschiedene Abteilungen des Spitals gegeneinander antraten. Der Erlös in Höhe von 850 EUR kommt in diesem Jahr dem Förderverein der Grund- und Hauptschule Weier zugute. Neben den sportlichen Aspekten im Jahr der Europameisterschaft stand wiederum der Erlös für soziale Zwecke und die Förderung des guten Betriebsklimas im Vordergrund. Insgesamt sind im Laufe der Jahre rund 8.000 EUR gespendet worden. Mannschaften aus der Verwaltung (Eintracht Pfennigfuchser), der Frauenklinik (Rot-Weiß-Pressen) sowie die neuen Kooperationsteams Augenklinik/OP (Eyekickers), Urologie/OP/Anästhesie (Dynam.UR.OP.AS) und erstmalig vom Klinikstandort Gengenbach Orthopädie/Innere (Gangsterbacher Kickers) trugen zum Gelingen der Veranstaltung bei. Als Gastmannschaft nahm auch eine Mannschaft des Landratsamtes Ortenaukreis (Turbine Drehstuhl) teil, die dann das Turnier gewann und den Siegerpokal in die Badstraße entführte. Das Einlagespiel der Klinikum-Kinder unter dem Motto „Jogis Jungs und Mädels“ rundete die Veranstaltung ab. Offenburg, den 18. November 2008