Hilfsnavigation

  • Straßenmeister des Ortenaukreises bei der Arbeit.
  • Tulpen
  • Kulinarische Ortenau.
  • Fachkräfte helfen Ihnen bei privaten wie beruflichen Fragen.
Offenburg, 15. Mai 2009. Ab Montag, 18. Mai, beginnen in der Ortsdurchfahrt Altdorf Bauarbeiten auf der B 3. Die Baustelle umfasst die Strecke vor der Einmündung Tullastraße bis nach der Einmündung Orschweierer Straße. Auf diesem Abschnitt wird die Fahrbahndecke erneuert. Währen ddie alte Fahrbahndecke abgefräst wird, bleibt die Strecke halbseitig gesperrt. Eine Ampel regelt den Verkehr. Anschließend wird die Asphaltdecke unter Vollsperrung eingebaut. Die Umleitungsstrecke - von Ringsheim kommend über die L 103, die K 5345 und weiter über die Industriestraße - schildert die Straßenmeisterei Lahr aus. Der Einbau der Asphaltdecke kann allerdings erst am 8. Juni erfolgen. Da die B 3 die offizielle Umleitungsstrecke der A 5 ist, erlaubt das Innenministerium während der Pfingstferien keine Vollsperrung auf der Bundesstraße. Auch bei der Buslinie der SWEG kann es während der Vollsperrung zu Behinderungen und Ausfällen kommen. Das Straßenbauamt bittet die Fahrgäste, die Aushänge und Bekanntmachungen der SWEG zu beachten, und die Verkehrsteilnehmer sowie die betroffenen Anwohner, Städte und Gemeinden um Verständnis für die Behinderungen.