Hilfsnavigation

  • Fachkräfte helfen Ihnen bei privaten wie beruflichen Fragen.
  • Straßenmeister des Ortenaukreises bei der Arbeit.
  • Kulinarische Ortenau.
  • Tulpen
Offenburg, 28. Mai 2009 - Die Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe des Ortenau Klinikums in Lahr lädt am Donnerstag, 18. Juni 2009, von 18:30 bis 20:30 Uhr zu einem Still-Abend in den Hörsaal im Südbau ein. Warum ist das erste und weitere Stillen so wichtig? Auf diese und viele weitere Fragen weiß Dozentin Roswitha Mischnick Antworten. Sie ist ausgebildete Still- und Laktationsberaterin und leitende Kinderkrankenschwester der integrativen geburtshilflichen Abteilung des Ortenau Klinikums in Lahr. Eingeladen zu Informationen rund ums Stillen sind werdende Mütter und natürlich auch Väter, aber auch Schwangere, die schon Still-Erfahrung gesammelt haben und ihr Wissen auffrischen wollen. Folgende Themen werden angesprochen: Vorbereitung auf das Stillen in der Schwangerschaft Das erste Anlegen nach der Entbindung Anlegetechnik, Stillpositionen mit praktischen übungen Mögliche Stillprobleme und Präventivmaßnahmen Ernährung in der Stillzeit Weitere Still-Informations-Veranstaltungen finden am 13. August, 15. Oktober und 10. Dezember 2009 jeweils von 18.30 bis 20.30 Uhr im Hörsaal im Südbau des Ortenau Klinikums in Lahr statt.