Hilfsnavigation

  • Fachkräfte helfen Ihnen bei privaten wie beruflichen Fragen.
  • Straßenmeister des Ortenaukreises bei der Arbeit.
  • Kulinarische Ortenau.
  • Tulpen
Offenburg, 27. Juli 2009 Die Kreisstraße 5326 von Elgersweier nach Ortenberg muss zwischen dem neuen Kreisverkehrsplatz an der B 33 und der Einmündung Allmendgrün noch bis Montag, 31. August, voll gesperrt bleiben. Dies teilte das Straßenbauamt beim Landratsamt Ortenaukreis mit. In diesem Teilstück wird die Brücke über die Kinzig bei Ortenberg instand gesetzt und ein neuer Rad- und Gehweg entlang der K 5326 zwischen Ortenberg und Elgersweier gebaut. Gleichzeitig werden die Kreuzungspunkte umgestaltet. Die Instandsetzung der Brücke hat sich wegen ungünstiger Witterungsverhältnisse verzögert. Auch die Erneuerung der Fahrbahndecke auf der K 5326 zwischen dem neuen Kreisverkehrsplatz an der B 33 und dem Gewerbegebiet Allmendgrün in Ortenberg konnte nicht wie geplant abgeschlossen werden. Eine Umleitung schildert die Straßenmeisterei Offenburg aus. Das Straßenbauamt bittet die Verkehrsteilnehmer sowie die Anwohner für die Verzögerungen sowie die zu erwartenden Behinderungen um Verständnis.