Hilfsnavigation

  • Forstwirte des Ortenaukreises bei der Arbeit.
  • Wir beraten Sie gerne.
  • Kulinarische Ortenau.
  • Blumenwiese
Offenburg, 1. Oktober 2009 -Felix Liber, Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, übernimmt zum 1. Oktober 2009 die Leitung der gynäkologischen und geburtshilflichen Abteilung am Ortenau Klinikum Kehl von Dr. Raphael Kupietz, der an eine Klinik bei Bamberg wechselt. Facharzt Felix Liber ist 55 Jahre alt, verheiratet und Vater von zwei Kindern. Seine ärztliche Tätigkeit begann der gebürtige Ukrainer 1978 in einem Krankenhaus der Maximalversorgung in Nikolaev/Ukraine. Hier war er als Assistenz- und Stationsarzt sowie nach seiner Facharztprüfung bis 1989 als Oberarzt in der Gynäkologie und Geburtshilfe tätig. Von 1989 bis 1992 arbeitete er als Facharzt in der Frauenklinik in Lubango/Angola und darauf ein Jahr in einer Frauenklinik in Lissabon/Portugal. Von 1993 bis 1997 arbeitete er wieder als Oberarzt in der Gynäkologie und Geburtshilfe des Kreiskrankenhauses in Nikolaev. Seine ärztliche Tätigkeit in Deuschland begann 1998 in der Abteilung für Frauenheilkunde und Geburtshilfe in Filderstadt; 2001 erhielt er auch in Deutschland die Anerkennung zum Facharzt. Bis zu seinem Wechsel nach Kehl war er seit 2002 als Oberarzt in der Frauenklinik des Kreiskrankenhauses Leonberg tätig, die 50 Betten umfasst und jährlich rund 700 Geburten sowie über 1.500 operative Eingriffe durchführt.
Wo finde ich was?
Wo finde ich was?
Der Landkreis im Detail
Lagekarte
Modellkommune E-Government
Modellkommune E-Government