Hilfsnavigation

  • Wir beraten Sie gerne.
  • Winter in Offenburg.
  • Forstwirte des Ortenaukreises bei der Arbeit.
  • Kulinarische Ortenau.
Offenburg, 26. Oktober 2009 - Zur Antragstellung 2010 mit dem Programm Fiona (Flächeninformation und Online-Antrag) bietet das Amt für Landwirtschaft beim Landratsamt Ortenaukreis Schulungen für Landwirte an. Das Programm erlaubt, das Flurstücksverzeichnis und die Schlagskizzen auf elektronischem Weg abzuwickeln. Die Schulungen finden im EDV-Raum im Amt für Landwirtschaft in Offenburg, Prinz-Eugen-Straße 2, statt. Kurse für Anfänger gibt es am Mittwoch, Donnerstag, Freitag, 27., 28., 29. Januar, Montag, 1. Februar, oder Mittwoch, 3. Februar, jeweils von 9 bis 15 Uhr. Die halbtägigen Veranstaltungen für Fortgeschrittene haben folgende Termine: Montag, 22. Februar, 13 bis 16 Uhr oder 18:30 bis 22 Uhr, Mittwoch, 24. Februar, 9 bis 12 Uhr oder 13 bis16 Uhr, Donnerstag, 25. Februar, 9 bis 12 Uhr oder 13 bis 16 Uhr oder Freitag, 26. Februar, 9 bis12 Uhr. Das Amt für Landwirtschaft bittet die Antragsteller, ihre Unternehmensnummer und die PIN-Nummer mitzubringen. Die Gebühren für die Anfängerschulungen betragen zehn Euro, für den Fortgeschrittenenkurs fünf Euro. Teilnehmer können sich telefonisch unter 0781 805 7100 oder per E-Mail unter landwirtschaftsamt@ortenaukreis.de anmelden.