Hilfsnavigation

  • Forstwirte des Ortenaukreises bei der Arbeit.
  • Winter in Offenburg.
  • Wir beraten Sie gerne.
  • Kulinarische Ortenau.
Offenburg, 5. November 2011 - Um ihre Angebote zur Elternbildung noch bekannter und leichter zugänglich zu machen, werden die Veranstalter des Ortenauer STÄRKE-Programms sie ab 2010 auch als Online-Kalender veröffentlichen. In ländlichen Gebieten nehmen Eltern neugeborener Kinder Elternkurse des STÄRKE-Programms häufiger wahr als in den großen Kreisstädten. Insgesamt nutzen noch längst nicht alle jungen Mütter und Väter ihre Bildungsgutscheine, wie eine Zwischenbilanz des Jugendamts beim Landratsamt Ortenaukreis und der 42 Veranstalter ergab. Wir bieten jungen Eltern im Ortenaukreis eine große Palette an Möglichkeiten an, sich in Erziehung fortzubilden. Leider lassen viele Mütter und Väter ihre Bildungsgutscheine verfallen , stellt Hans-Jürgen Lutz, Jugendhilfeplaner beim Jugendamt, fest. Das Ortenauer STÄRKE-Programm umfasst weit über einhundert Bildungsangebote für Eltern neugeborener Kinder. Am besten angenommen werden die Kurse des Prager-Eltern-Kind-Programms (PEKIP) , so der Jugendhilfeplaner weiter. Darüber hinaus beinhaltet der STÄRKE-Kalender Kurse über die Erntwicklung von Kindern im ersten Lebensjahr, Seminare über Erziehungsfragen, Krabbelgruppen und besondere Angebote für Alleinerziehende oder Familien mit Mehrlingen. Gerade für diese Zielgruppe möchten die Anbieter das bereits gut ausgebaute Programm noch mehr öffnen und um weitere Angebote ergänzen. Mit dem Online-Kalender, der 2010 ans Netz gehen soll, werden junge Eltern jederzeit die Möglichkeit haben, sich über das Ortenauer STÄRKE-Programm zu informieren, Angebote in ihrer Nähe auszuwählen und aktuelle Daten abzurufen. Das landesweite Programm STÄRKE zur Förderung der Elternkompetenzen wurde 2008 ins Leben gerufen. Eltern Neugeborener erhalten Bildungsgutscheine im Wert von 40 Euro, die sie für eine Veranstaltung des STÄRKE-Programms einlösen können.