Hilfsnavigation

  • Kulinarische Ortenau.
  • Forstwirte des Ortenaukreises bei der Arbeit.
  • Wir beraten Sie gerne.
Offenburg, 9. Dezember 2009. Ab Montag, 14. Dezember, bis voraussichtlich 23. Dezember wird die Kreisstraße K 5336 zwischen Schönberg und Schönberg-Steinbruch voll gesperrt sein. Bei stabiler Wetterlage finden in diesem Zeitraum Vorarbeiten für den Ausbau der K 5336 und den Bau eines Geh- und Radweges zwischen Biberach-Fröschbach und Gengenbach statt. Die Strecke sei spätestens am 24. Dezember für den Verkehr wieder freigegeben, teilt das Straßenbauamt des Landratsamts Ortenaukreis mit. Die Umleitung von Gengenbach nach Biberach über die parallel verlaufende K 5333 schildert die Straßenmeisterei Haslach aus. Da auch die Buslinie des Busunternehmens Zimmermann von der Vollsperrung betroffen ist, bittet das Straßenbauamt die Fahrgäste, die Aushänge und Bekanntmachungen des Unternehmens zu beachten. Die Verkehrsteilnehmer sowie die betroffenen Anwohner, Städte und Gemeinden werden für die Behinderungen um Verständnis gebeten.