Hilfsnavigation

  • Das Ortenberger Schloss am Abend.
  • Kulinarische Ortenau
  • Wir beraten Sie gerne.
  • Forstwirte des Ortenaukreises bei der Arbeit.
Großes Bild anzeigen
Ausstellung Rauchabzug

Aktion zur spielerischen Auseinandersetzung und zur Wissensvermittlung zum Thema „Rauchen“

 

 

 
Die Aktion RAUCHABZUG wird überarbeitet, deshalb ist ein Ausleihen zur Zeit nicht möglich. Sollten Sie zukünftig Interesse an dieser Aktion haben, melden Sie sich bitte per Email unter suchtbeauftragter@ortenaukreis.de, Sie werden dann informiert, wenn dieses Präventionsaktion wieder zu Verfügung steht.

 

 

 
Kurzinformation zur Ausstellung “Rauchabzug“
   

Die Ausstellung besteht aus einem Mix aus Informationen und interaktiven Elementen. Es soll - Rauchern wie Nichtrauchern - die Gelegenheit gegeben werden, sich mit Fakten rund um das Rauchen auseinanderzusetzen. Flankierend wird aufbereitetes Broschürenmaterial bereitgehalten, das Wege zum Nichtrauchen aufzeigt und Kontakte zu unterstützenden Stellen im Ortenaukreis anbahnt.

Die Aktion „Rauchabzug“ eignet sich gut zur „Eröffnung“ von Themenveranstaltungen und als Baustein bei Projekttagen der Suchtprävention. Auch eintägiger bis mehrwöchiger Einsatz - z.B. als Dauerangebot - während Suchtpräventionswochen oder Suchtwochen. Die Ausstellung wurde mit großem Erfolg auf mehreren Gesundheitsmessen präsentiert.

Zielgruppen sind Schüler/-innen, Eltern, Multiplikatoren und auch die allgemeine Öffentlichkeit.

Großes Bild anzeigen
Rauchabzug Bilder

Folgende Themen werden angesprochen:

  • Umgang mit der Wasserpfeife
  • Verkaufsstrategien der Werbung
  • Schadstoffe im Zigarettenrauch
  • animiertes Raucherqiuz am Computerterminal
  • Nichtrauchen und Sparmöglichkeiten
  • 12 Fragen zum Thema Rauchen
  • Raucher - Comics

Alle Suchtberatungsstellen im Landkreis unterstützen das Projekt „Rauchabzug“ und kommen gerne mit altersentsprechenden Aktionen und weiteren Informationen zum Thema Nikotin und Nichtrauchen dazu. Bitte nehmen Sie selbstständig Kontakt zu den Beratungsstellen im Landkreis auf.

Kurzinformation zur Ausstellung

 

Wo finde ich was?
Wo finde ich was?
Der Landkreis im Detail
Lagekarte
Modellkommune E-Government
Modellkommune E-Government