Hilfsnavigation

29.06.2020

Kultur- und Bildungsausschuss des Ortenaukreises tagt morgen, 30. Juni

Der Kultur- und Bildungsausschuss des Ortenaukreises tagt morgen, Dienstag, 30. Juni, um 14 Uhr unter Einhaltung der erforderlichen Abstands- und Hygieneregeln öffentlich im Großen Sitzungssaal des Landratsamts in der Badstraße 20 in Offenburg. Alle Sitzungsteilnehmer sind angehalten, ihren eigenen Mund-Nasenschutz zur Sitzung mitzubringen.

Der Eigenbetrieb Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof wird den Jahresabschluss 2019, den Prüfbericht des Rechnungsprüfungsamts sowie den Nachtragswirtschaftsplan 2020 zur Beratung vorlegen. Der Ausschuss berät außerdem die Kostenentwicklung bei der Erneuerung der naturwissenschaftlichen Räume an den Haus-und Landwirtschaftlichen Schulen des Kreisschulzentrums Offenburg und die Auftragsvergabe für die Medienversorgungsanlagen sowie weitere Auftragsvergaben beim Erweiterungsbau der Gewerblichen Schule Lahr und bei der Erweiterung der Gewerblich-Technischen Schule Offenburg. Danach berichtet die Verwaltung über den Stand des Sanierungsprogramms für die Schulen und Verwaltungsgebäude des Ortenaukreises und die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Tourismuswirtschaft und auf die aktuelle Situation in den Schulen in Kreisträgerschaft. Außerdem stellt sie den Abschlussbericht des Projekts „ Kommunale Koordinierung der Bildungsangebote für Neuzugewanderte“ vor.

Die Vorlagen zu den öffentlichen Sitzungen sind auf der Internetseite www.ortenaukreis.de unter Kreistag/Sitzungskalender abrufbar.

 

Kontakt

Pressesprecher
Badstraße 20
77652 Offenburg
Karte anzeigen

Telefon: 0781 805-9635
Fax: 0781 805-9573

Kontaktformular