Hilfsnavigation

07.11.2019

Sommerbergtunnel bei Hausach ab heute wieder beidseitig befahrbar

Brandschutz durch 50.000 Liter-Tank gewährleistet

Das Straßenbauamt im Landratsamt Ortenaukreis teilt mit, dass der Sommerbergtunnel bei Hausach ab heute, Donnerstag, 7. November, ab circa 14 Uhr wieder in beide Richtungen uneingeschränkt für den Verkehr freigegeben wird.

Nach einem Rohrbruch der Löschwasserleitung Mitte Oktober musste der Tunnel zunächst ganz und dann einseitig gesperrt werden. Der Verkehr wurde durch die Ortsdurchfahrt Hausach umgeleitet. Hintergrund für die volle und teilweise Sperrung war, dass das Straßenbauamt zwar den an der Fahrbahn entstanden Schaden zügig reparieren konnte, aufgrund des Zustands der Wasserleitung der notwendige Brandschutz im Tunnel bei Normalbetrieb aber nicht mehr gegeben war. Damit der Sommerbergtunnel wieder komplett in Betrieb gehen konnte, wurde im Osten ein zusätzlicher Löschwassertank installiert. Dieser wurde am heutigen Donnertagvormittag per Schwertransort angeliefert und von den Mitarbeitern der Straßenmeisterei mit 50.000 Litern Wasser befüllt.

Das Landratsamt und das Regierungspräsidium planen aktuell das weitere Vorgehen in Bezug auf eine dauerhafte und sichere Sanierung der Löschwasserversorgung.

Kontakt

Pressesprecher
Badstraße 20
77652 Offenburg
Karte anzeigen

Telefon: 0781 805-9635
Fax: 0781 805-9573

Kontaktformular