Hilfsnavigation

01.10.2019

Neue Fachschulklasse »Hauswirtschaft« startet im November

Berufsabschlussprüfung „Staatlich geprüfte/r Hauswirtschafter/in“ / Jetzt noch anmelden!

Anfang November 2019 startet an der Fachschule für Landwirtschaft des Ortenaukreises in Offenburg eine neue Fachschulklasse „Fachrichtung Hauswirtschaft“. „Das Angebot richtet sich an alle, die ihren Haushalt professionell führen wollen, die sich im hauswirtschaftlichen Bereich qualifizieren möchten, die vorhaben, kompetent ins Berufsleben zurückzukehren und aktuelles Betriebs- und Haushaltsmanagement erlernen möchten“, informiert Maria Gille vom Amt für Landwirtschaft. Im Mittelpunkt des Unterrichts steht u.a. die Vermittlung von Grundlagenkenntnissen und aktuellem Fachwissen in Ernährung, Gesundheit, Speiseplanung, Wäschepflege, Zeitmanagement, Hausreinigung, Wirtschaftskunde und Fachpraxis in allen hauswirtschaftlichen Bereichen. Zudem werden zur Vorbereitung auf die Berufsabschlussprüfung „Staatlich geprüfte/r Hauswirtschafter/in“ im Juli 2021 alle prüfungsrelevanten theoretischen und praktischen Fachgebiete vermittelt.

Der Unterricht erstreckt sich über zwei Winterhalbjahre und ein Sommerhalbjahr mit Fachunterricht in Theorie und Praxis und Fachexkursionen und findet wöchentlich an einem Abend und an einem Nachmittag statt (Ferienzeiten frei). Anmeldungen sind noch bis Dienstag, 22. Oktober, möglich.

Weitere Informationen und Anmeldung:
www.fsl-offenburg.de
Fachschule für Landwirtschaft Offenburg
Tel.: 0781 805 7118 (Maria Gille) oder E-Mail an: maria.gille@ortenaukreis.de

Kontakt

Pressesprecher
Badstraße 20
77652 Offenburg
Karte anzeigen

Telefon: 0781 805-9635
Fax: 0781 805-9573

Kontaktformular