Hilfsnavigation

Bauarbeiten für den neuen Radweg entlang der Kreisstraße 5342 zwischen Münchweier und Wallburg beginnen am Montag

Zweiwöchige Vollsperrung der L 103 zwischen Münchweier und Ettenheim

Am kommenden Montag, 3. September 2018, beginnen die Bauarbeiten für den Radweg entlang der Kreisstraße 5342 zwischen Ettenheim-Münchweier und Ettenheim-Wallburg. Darüber informiert das Straßenbauamt im Landratsamt Ortenaukreis.

Zunächst wird der Anschluss an den bestehenden Radweg an der Landstraße 103 am Ortseingang Münchweier hergestellt. Die Straße muss deshalb ab Dienstag, 4. September 2018, 9 Uhr zwischen dem Kreisverkehr am Ortseingang Münchweier und der Winzergenossenschaft Münchweier-Wallburg-Schmieheim für zwei Wochen voll gesperrt werden. Die Sperrung wird im Laufe des Freitags, 14. September 2018, aufgehoben. Die Kreisstraße nach Herbolzheim und Wallburg bleibt befahrbar. Eine Umleitung über Ettenheimweiler wird eingerichtet. Die Winzergenossenschaft ist über Ettenheim erreichbar.

Nach Abschluss der Arbeiten an der L 103 beginnen Ende September die Bauarbeiten an der Kreisstraße zwischen Münchweier und Wallburg. Neben einem neuen Radweg werden Amphibienleitwände und Amphibientunneln angelegt. Wegen der Bauarbeiten an der Kreisstraße müssen die Verkehrsteilnehmer mit Verkehrsbehinderungen rechnen. In welchem Zeitraum auf dieser Strecke eine Vollsperrung notwendig sein wird gibt das Straßenbauamt rechtzeitig bekannt. Die gesamte Baumaßnahme soll im Frühjahr 2019 abgeschlossen sein.

Kontakt

Pressesprecher
Badstraße 20
77652 Offenburg
Karte anzeigen

Telefon: 0781 805-9635
Fax: 0781 805-9573

Kontaktformular