Hilfsnavigation

Geänderte Öffnungszeiten

Ab dem 7. August bleibt die Führerscheinbehörde mittwochs ganztags geschlossen. >> zur Pressemitteilung

Brandschutz

Ehrungen für verdiente Feuerwehrangehörige

Langjährige, treue Mitglieder der Feuerwehren erhalten auf Antrag des Kommandanten oder des Bürgermeisters für eine Dienstzeit von 15, 25, 40 bzw. 50 Jahren als Ehrung des Landes Baden-Württemberg das Feuerwehr Ehrenzeichen in Bronze, Silber, Gold bzw. in Gold in besonderer Ausführung.
Die Ehrung wird in der Regel vom Bürgermeister, dem Kreisbrandmeister oder einem Kreisbrandmeister-Stellvertreter durchgeführt.
Der hierzu notwendige Antrag, den Sie unter nebenstehendem Link herunterladen können, muss über das Bürgermeisteramt mit Stempel und Unterschrift beim Amt für Brand- und Katastrophenschutz eingereicht werden.
Bitte geben Sie dabei unbedingt auch den geplanten Tag der Ehrung an.

Weitere mögliche Ehrungen für verdiente Feuerwehrangehörige sind das Deutsche Feuerwehr-Ehrenzeichen in Silber und in Gold. Diese können über den Kreisfeuerwehrverband Ortenaukreis beantragt werden.

Zuständig

Zentrales Sekretariat
Am Kestendamm 4
77652 Offenburg
Karte anzeigen

Telefon: 0781 805-1402
Fax: 0781 805-9849

Kontaktformular

Dokumente

Formular Antrag auf Landesehrung (PDF, 127 kB)