Hilfsnavigation

Brandschutz

Antragstelle für Funkanlagen der Feuerwehren

Die Funkanlagen für Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) unterliegen der Genehmigungspflicht. Das Landratsamt ist Antragsstelle für die Funkanlagen der Feuerwehren des Ortenaukreises. Nach erfolgter Beantragung und Genehmigung einer Frequenzzuteilung musste bisher die Anmeldung der einzelnen Geräte über das Landratsamt beim Regierungspräsidium Freiburg erfolgen. Entsprechend Erlass des Regierungspräsidiums Freiburg vom 15.02.2008 ist die Einzelanmeldung nicht mehr erforderlich. Die Bürgermeisterämter sind dafür verantwortlich, dass der Betrieb von Funkgeräten auch weiterhin nur mit gültigen Frequenzzuteilungsurkunden der Bundesnetzagenturen zulässig ist. Das Landratsamt stellt den Bürgermeisterämtern/Feuerwehren auf Anfrage ein Excel-Formular für den Nachweis der betriebenen Geräte zur Verfügung.

Antragsformulare (Durchschreibeformular) für die Frequenzzuteilung bzw. Änderung z.B. bei Standortwechseln der Gerätehäuser werden auf Anfrage ebenfalls zur Verfügung gestellt.

Zuständig

Systemverwaltung Integrierte Leitstelle Ortenau
Am Kestendamm 4
77652 Offenburg
Karte anzeigen

Telefon: 0781 805 9873
Fax: 0781 805 9849

Kontaktformular