Dienstleistungen

Startseite
 


Zuständige Behörde:
Straßenverkehrsrecht & ÖPNV
Schülerbeförderung
Badstraße 20
77652 Offenburg
Telefon:
Fax:
0781 805 1121
E-Mail:
Kontaktformular


Verfahrensablauf

Der Erlass des Eigenanteils muss jeweils zu Beginn des Schuljahres beim Schulträger beantragt werden.

Ansprechpartner für Fragen zum Verfahren und zur Kostenerstattung ist der jeweilige Schulträger. Auskünfte erteilen auch die Schulen und das Landratsamt.


Fristen

Anträge auf Erstattung von bezahlten Eigenanteilen müssen spätestens am 31. Oktober des Jahres, in dem das Schuljahr endet, beim Schulträger vorliegen.


Rechtsgrundlagen
  • § 18 des Gesetzes über den kommunalen Finanzausgleich
  • Satzung über die Erstattung der notwendigen Schülerbeförderungskosten
  • Ergänzende Richtlinien für das Abrechnungs- und Erstattungsverfahren

 


Zuständige Stellen
  • für Schüler kreiseigener Schulen: das Landratsamt
  • für alle anderen Schüler: der jeweilige Schulträger (die Stadt-/Gemeindeverwaltung bzw. der Träger der Privatschule)

 



Verfügbare Dokumente:

Schülerbeförderung - Antrag auf Erlass des Eigenanteils
PDF: 638 kB

Schülerbeförderung -Ergänzende Richtlinien f. Erstattungs- u. Abrechnungsverfahren (18.12.2018)
PDF: 132 kB

Schülerbeförderung - Satzung (i.d.F. v.18.12.2018, gültig ab 01.09.2018)
PDF: 166 kB
Landratsamt Ortenaukreis
Badstraße 20
77652 Offenburg
Telefon: 0781 805-0
Telefax: 0781 805-1211
E-Mail: