Hilfsnavigation

Weinkultur am Donnerstag: Kultur, Genuss und Leben rund um die Ortenauer Reben

Sonderveranstaltungen zu „10 Jahre Wein-Guides“

Die kulturell-kulinarische Veranstaltungsreihe „DORT - Donnerstags in der Ortenau – Genuss mit allen Sinnen“ der Tourismusabteilung des Landratsamts Ortenaukreis wird in diesem Jahr durch Sonderveranstaltungen ergänzt. Anlässlich des Jubiläums „10 Jahre Wein-Guides“ finden Weinproben an außergewöhnlichen Orten statt.

„Dafür haben wir 14 zusätzliche Termine bis Dezember organisiert“, informiert Sandra Bequier, Tourismusbeauftragte des Ortenaukreises. „Ob hoch hinaus auf einer Turmweinprobe oder zu Fuß bei einer Panorama-Weinprobe - jedem Teilnehmer wird ein einzigartiges Erlebnis geboten“, findet Bequier, die sich bei den zahlreichen Veranstaltern für deren Engagement bedankt. „Ohne sie wäre ein solch umfangreiches Angebot in diesem Jahr nicht möglich gewesen."

Den Auftakt zur Veranstaltungsreihe bildet am kommenden Donnerstag, 4. Mai, um 14 Uhr eine Weinprobe der besonderen Art. Bei einer Kutschfahrt durch das Durbachtal können Teilnehmer an mehreren schönen Aussichtspunkten die passenden Weine genießen. Für diese Weinprobe sind noch Plätze frei. Kurzentschlossene können sich noch am Veranstaltungstag telefonisch unter 0781/ 93660 bei der Durbacher Winzergenossenschaft anmelden.

Weitere Events wie eine Stadtführung mit Erlebnisweinprobe in Ettenheim, einer Wanderung auf dem Engelsberg in Bühlertal oder einer Turmweinprobe in Ortenberg folgen.

Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen gibt es in einem Programmflyer, der im Landratsamt Ortenaukreis, in den Tourist-Informationen der Städte und Gemeinden, den Rathäusern und den teilnehmenden Betrieben ausliegt und im Internet unter www.ortenau-tourismus.de heruntergeladen werden kann.