Hilfsnavigation

Veranstaltungshinweis: »Was Kinder schützt und stärkt«

Das Präventionsnetzwerk Ortenaukreis und die Volkshochschule Ortenau laden gemeinsam mit dem Deutschen Kinderschutzbund Ortenau e.V. am Donnerstag, 26. Oktober 2017, 20 Uhr, zu dem Vortrag „Was Kinder schützt und stärkt“ ein.

Die Referentin Beate Glöser ist Diplom-Pädagogin und Mutter von zwei Teenagern. Sie wird in ihrem Vortrag erläutern, was Kindern die Kraft gibt, gestärkt aus schwierigen Bedingungen hervorzugehen und mit Enttäuschungen oder Verletzungen richtig umzugehen. Wie Kinder lernen, aktiv an ein Problem heranzugehen und an den Erfolg der eigenen Handlung zu glauben. Diese Widerstandsfähigkeit (Resilienz) ist erlernbar und kann weiterentwickelt werden.

Eltern, Lehrer und Erzieher erhalten bei der kostenlosen Veranstaltung Informationen und konkrete Tipps zum Thema Widerstandsfähigkeit und bekommen aufgezeigt, wie sie eine gute Beziehung zu Kindern aufbauen können.

Der Vortrag findet im Forum des Hans-Furler-Gymnasiums in Oberkirch, Butschbacher Straße 48b, statt. Interessierte können sich bis 24. Oktober 2017 unter Telefon 07802 82 500 oder E-Mail unter oberkirch@vhs-ortenau.de anmelden.