Hilfsnavigation

Traditioneller Versuchsfeldtag des Landwirtschaftsamts auf dem Versuchsfeld in Mahlberg-Orschweier

Zu seinem traditionellen Versuchsfeldtag auf dem Zentralen Versuchsfeld in Mahlberg-Orschweier lädt das Amt für Landwirtschaft im Landratsamt Ortenaukreis in Zusammenarbeit mit dem Landwirtschaftsamt Emmendingen am Freitag, 23. Juni 2017, ein. Die Veranstaltung wird um 9.30 Uhr vom Leiter des Amts für Landwirtschaft im Landratsamt Ortenaukreis, Rainer Moritz, eröffnet. 

Verschiedene Führungen durch die Sorten-, Düngungs-, Pflanzenschutz- und anbautechnischen Versuche starten jeweils um 10 Uhr und um 13.30 Uhr. In der Mittagspause besteht Gelegenheit zur Diskussion mit Vertretern der Genossenschaften, des Landhandels, der Firmen und der amtlichen Beratung. Für Bewirtung ist gesorgt. 

Bei Teilnahme am Vormittag oder am Nachmittag kann bei Bedarf der Fortbildungsnachweis zum Erhalt der Sachkunde im Pflanzenschutz für zwei Stunden ausgestellt werden.  

Die Anfahrt zum Versuchsfeld ist ab der Autobahnausfahrt Ettenheim ausgeschildert.