Hilfsnavigation

Straßenbauarbeiten an der Bundesstraße 33 zwischen Haslach und Hausach

Das Straßenbauamt im Landratsamt Ortenaukreis teilt mit, dass die Bundesstraße 33 zwischen Haslach und Hausach ab Montag, 10. September, von ca. 9.30 Uhr bis voraussichtlich Donnerstag, 13 September, 6 Uhr halbseitig gesperrt wird. Grund für die Straßenbauarbeiten ist eine defekte Asphaltdecke, die repariert wird. 

Der Verkehr wird durch eine Ampel geregelt. Die Höchstgeschwindigkeit wird auf Tempo 50 reduziert. Die Abfahrt Hechtsberg wird in dieser Zeit voll gesperrt, der Verkehr wird über die B 33 in die Ferdinand-Reiß-Straße weiter zum Hechtsberg umgeleitet. Die Strecke ist ausgeschildert. 

Das Straßenbauamt informiert, dass die Sanierungsarbeiten der Verkehrssicherheit dienen und bittet die Verkehrsteilnehmer und Anwohner um Verständnis für die Beeinträchtigungen.