Hilfsnavigation

09.03.2018

Selbsthilfegruppe veranstaltet Informationsabend zum Schlaganfall

Die Schlaganfall-Selbsthilfegruppe Ortenau lädt am Montag, 19. März, um 19 Uhr in den Großen Sitzungssaal des Landratsamtes Ortenaukreis, Badstraße 20, in Offenburg ein. Über die Volkskrankheit Schlaganfall informiert Privatdozent Dr. Vincent Ries, seit April 2017 neuer Chefarzt der Klinik für Neurologie mit regionalem Schlaganfallschwerpunkt und Zentrum für Schlafmedizin am Ortenau Klinikum in Offenburg.  

„Allein im Ortenaukreis gibt es jährlich ungefähr 2.000 Schlaganfälle“, informiert Petra Junker, Vorsitzende der Schlaganfall-Selbsthilfegruppe. „Doch noch immer wissen viele Menschen nicht, wie man sich vor ihm schützt, woran man ihn erkennt und was im Notfall zu tun ist.“ In der Veranstaltung werde explizit darauf eingegangen. 

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.