Hilfsnavigation

Öffentliche Bekanntmachung der Kreistagswahl online

Landratsamt nimmt ab 26. Januar Wahlvorschläge an

Im Rahmen der Kommunalwahlen am 26. Mai 2019 findet neben den Gemeinderats-, Ortschaftsrats- und Europawahlen auch die Wahl zum neuen Kreistag des Ortenaukreises statt. Die öffentliche Bekanntmachung der Kreistagswahl erfolgt am Freitag, 25. Januar 2019, und ist auf der Internetseite des Landratsamts unter www.ortenaukreis.de unter der Rubrik „Bekanntmachungen“ abrufbar. Ab dem Folgetag, Samstag, 26. Januar, können Wahlvorschläge beim Landratsamt eingereicht werden. Die Einreichungsfrist endet am Donnerstag, 28. März 2019, um 18 Uhr.

Im Ortenaukreis werden 76 Kreistagsmitglieder auf fünf Jahre gewählt; durch Ausgleichssitze könnte sich die Sitzzahl auf maximal 91 erhöhen. Der Ortenaukreis ist für die Wahl in 13 Wahlkreise eingeteilt. Zur Aufstellung von Wahlvorschlägen sind Parteien, mitgliedschaftlich organisierte Wählervereinigungen und nicht mitgliedschaftlich organisierte Wählervereinigungen berechtigt.

Die Vordrucke für die Aufstellung der Wahlvorschläge für die Kreistagswahl 2019 können kostenlos beim Landratsamt Ortenaukreis angefordert werden. Für Fragen steht die Kreistagsgeschäftsstelle unter Telefon 0781 805 1300 oder E-Mail kreistag@ortenaukreis.de zur Verfügung.