Hilfsnavigation

Dienstleistungen

Rechtsaufsicht über Gemeinden und Verbände

Die Kommunalaufsicht unterstützt die Gemeinden in ihrem Bestreben zum gesetzmäßigen Handeln in Selbstverwaltungsangelegenheiten. Die Kommunalaufsicht hat hierbei auch eine Kontrollfunktion; im Vordergrund stehen aber die Beratung, Förderung und Unterstützung der Kommunen bei der Erfüllung ihrer Aufgaben und damit die Stärkung der Entschlusskraft und Selbstverantwortung der kommunalen Organe.

Der Rechtsaufsicht des Landratsamtes Ortenaukreis unterstehen 46 Städte und Gemeinden, die Verwaltungsgemeinschaften und Zweckverbände an denen nur diese Städte und Gemeinden beteiligt sind sowie selbständige kommunale Stiftungen. Das Regierungspräsidium ist obere Rechtsaufsichtsbehörde.

Die Großen Kreisstädte Achern, Kehl, Lahr, Oberkirch und Offenburg unterstehen unmittelbar der Rechtsaufsicht des Regierungspräsidiums Freiburg.

Zuständig

Prinz-Eugen-Straße 2
77652 Offenburg
Karte anzeigen

Telefon: 0781 805-9101
Fax: 0781 805-9102

Kontaktformular