Sprungziele
Hauptmenü
Inhalt

Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung am 26. Oktober 2022

Am 26. Oktober 2022 findet in Achern im Bürgersaal des Rathauses Am Markt ein Vortrag zum Thema Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung statt. Dieser wird organisiert von der Demenzinitiative in Zusammenarbeit mit der Demenzagentur Achern-Renchtal . Hierbei geht es um die Frage"Was tun, wenn es ohne Hilfe nicht mehr geht ?" Jeder kann in die Lage kommen, seine Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln zu können und Hilfe anderer angewiesen zu sein. Was es alles zu beachten gibt bei der Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung erläutert die Dozentin Manuela Krischneit. Alle Interessierten sind zu dieser kostenfreien Veranstaltung eingeladen. Je nach Infektionsgeschehen kann dieser Vortrag digital stattfinden.
Eine Anmeldung ist erforderlich. Telefonisch sind die Mitarbeiterinnen der Demenzagentur zu erreichen unter der Telefonnummer 07841 -642 1347 oder 1267, in Oberkirch unter 07802 82 530 oder unter E-Mail: demenzagentur@achern.de